Blick von den Wetterlucken nach Süden, links sieht man den Torstein (2236m).
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 2003m
Gebirgsgruppe Totes Gebirge
Breite 47°38'52.8"
Länge 14°12'37.1"
 
Tourendaten
Tourenart Schneeschuh- & Snowbladestour
Starthöhe 874m
Höchster Punkt 2070m
Höhendifferenz 1216m
Entfernung 16,30 km
Aufstiegszeit 5 h 00 min
Abstiegszeit 1 h 40 min
Gesamtzeit 6 h 40 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Kurz vor 5 Uhr beginne ich die letzte Tour im heurigen Jahr beim Parkplatz nahe des Schafferteichs (874m). Mit den neuen Schneeschuhen wandere ich auf der verschneiten Forststraße am Schafferteich (891m) vorbei. Nach einer guten halben Stunde gelange ich zur Bergrettungshütte (ca. 950m) und gleich danach beginnt der Anstieg durch das Loigistal.

Anfangs komme ich am harten Schnee gut voran, aber das ändert sich, als ich nach ca. 90min eine zweite Forststraße überquere, denn in der darauf folgenden Steigung stoße ich auf ungute Verhältnisse. Bei jedem Schritt breche ich durch den Harschdeckel, sinke im darunter liegenden Pulverschnee ein und bleibe beim Befreien der Schneeschuhe wieder an der Harschschicht hängen. Verschlimmert wird die Situation noch dadurch, dass meine Schistöcke jedesmal bis zum Grund einsinken. Aus diesem Grund wird jeder Schritt sehr mühsam und ich komme nur mehr langsam voran. Als um ca. 7 Uhr der Tag anbricht, habe ich erst 500 Höhenmeter geschafft und fühle mich schon ziemlich erschöpft. Trotzdem gebe ich nicht auf, sondern setze meinen Aufstieg fort.

Auf ca. 1500m Höhe trennt sich das Tal ins Obere und Untere Loigistal und ich entscheide mich für das westlich gelegene Obere Loigistal. Motiviert stapfe ich weiter, auch wenn ich bald erkennen muss, dass ich mit meinem Tempo den geplanten Gipfel des Pyhrner Kampls (2241m) nicht erreichen werde. Als ich schließlich um ca. 10 Uhr das Trogtal unter den Wetterlucken erreiche, kann ich das traumhafte Wetter und den tollen Ausblick nicht so ganz genießen, denn zu allem Überfluss habe ich auch noch meine gesamte Jause daheim vergessen. Dieser Umstand lässt die Motivation ein wenig einbrechen, aber nach einer weiteren Pause entschließe ich mich doch zum Weitergehen und wandere weiter in Richtung SW auf den Sattel bei den Wetterlucken (ca. 2000m) zu. Nach einer weiteren Stunde stehe ich am Sattel und mache mich ohne Rucksack an den Aufstieg zum Pyhrner Kampl.

Nach ca. 50 Höhenmetern muss ich erkennen, dass die Südflanke größtenteils aper ist und dass ich daher nicht zeitsparend mit meinen Kurzschiern abfahren werden können. Da es mittlerweile schon fast 12 Uhr ist und ich um 15 Uhr wieder in Linz sein muss, fällt mir bei der angesammelten Erschöpfung die Entscheidung zur Umkehr leicht. Zurück beim Rucksack mache ich noch eine ausgedehnte Fotopause und kurz nach 12 Uhr beginnt der Abstieg. Da im Trogtal unter den Wetterlucken ein längerer Gegenanstieg auf mich wartet, steige ich vorerst mit den Schneeschuhen ab. Nach dem Gegenanstieg wechsle ich auf die Kurzschier und kann für einen kurzen Abschnitt sogar etwas Pulverschnee genießen. Bald komme ich wieder in den Teil mit dem Harschdeckel, der auch bei der Abfahrt nicht sonderlich genussreich ist. Nach mehreren kleinen Gegenanstiegen bin ich sehr froh, als ich knapp vor der Bergrettungshütte wieder auf die Forststraße treffe. Nun fahre ich ohne größere Anstrengung bis zum Schafferteich ab und von dort wandere ich zurück zum Auto, wo ich kurz vor 14 Uhr wieder ankomme.

Nach einer kurzen Autofahrt folgt die wohlverdiente Stärkung in der Raststätte St. Pankraz und erst danach setze ich die Heimfahrt fort. Nach vier erfolglosen Versuchen das Pyhrner Kampl ohne Seilbahnunterstützung im Winter zu besteigen werde ich nun eine Pause einlegen und ein wenig an meiner Kondition arbeiten müssen, kommt mir vor...


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  Seitenanfang

Kommentieren




Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2004-08-19
   Großer Priel (2515m)
     [13.43km, NW, 304.94°]

2005-02-06
   Spitzplaneck (1617m)
     [24.69km, NW, 314.93°]

2005-04-24
   Großer Größtenberg (1724m)
     [20.7km, NO, 51.02°]

2005-06-30
   Großer Pyhrgas (2244m)
     [14.06km, O, 87.75°]

2005-07-04
   Hoher Nock (1963m)
     [17.22km, NNO, 29.36°]

2005-07-04
   Gamsplan (1902m)
     [16.96km, NNO, 33.47°]

2005-10-15
   Warscheneck (2388m)
     [2.35km, ONO, 77.41°]
   Toter Mann (2314m)
     [2.54km, ONO, 69.15°]

2006-01-08
   Zeitschenberg (1433m)
     [19.31km, ONO, 65.97°]

2006-01-08
   Wasserklotz (1505m)
     [21.87km, ONO, 68.02°]

2006-01-08
   Astein (1419m)
     [20.96km, ONO, 67.65°]

2006-01-15
   Tannschwärze (1533m)
     [21.23km, ONO, 74.39°]

2006-02-03
   Großes Tragl (2179m)
     [13.71km, WSW, 256.59°]
   Kleines Tragl (2164m)
     [13.98km, WSW, 254.97°]

2006-03-09
   Spitzplaneck (1617m)
     [24.69km, NW, 314.93°]

2006-05-25
   Kleiner Pyhrgas (2023m)
     [14.99km, O, 83.57°]

2006-06-24
   Scheiblingstein (2197m)
     [16km, O, 87.97°]

2006-07-16
   Bosruck (1992m)
     [10.56km, OSO, 105.23°]
   Kitzstein (1925m)
     [10.09km, OSO, 108.55°]
   Lahnerkogel (1854m)
     [9.62km, OSO, 109.64°]

2006-08-27
   Kleiner Priel (2136m)
     [11.24km, NNW, 327.22°]

2006-10-22
   Hexenturm (2172m)
     [20.29km, O, 90.59°]
   Natterriegel (2065m)
     [20.91km, O, 92.28°]
   Mittagskogel (2041m)
     [21.17km, O, 92.61°]

2007-05-19
   Kreuzmauer (2091m)
     [17.71km, O, 86.92°]
   Langstein (1998m)
     [17.92km, O, 84.85°]

2007-06-01
   Kasberg (1747m)
     [23.35km, NW, 317.21°]

2007-07-07
   Schermberg (2396m)
     [15.11km, WNW, 299.84°]

2007-07-21
   Meisenberg (2119m)
     [12.77km, WNW, 292.14°]

2007-07-27
   Kreuzkogel (2011m)
     [24.4km, OSO, 116.1°]

2007-11-01
   Angerkogel (2114m)
     [3.61km, SSO, 158.16°]

2007-11-24
   Schwarzeck (1537m)
     [6.56km, O, 92.21°]

2007-12-23
   Spitzplaneck (1617m)
     [24.69km, NW, 314.93°]

2007-12-27
   Lagelsberg (2008m)
     [2.96km, NO, 35.27°]

2007-12-29
   Stubwieswipfel (1786m)
     [6.73km, O, 83.51°]

2008-01-20
   Halskogel (1686m)
     [6.2km, ONO, 71.44°]

2008-02-10
   Liezener (2367m)
     [1.68km, O, 79.71°]
   Roßarsch (2205m)
     [1.16km, OSO, 123.72°]

2008-03-07
   Nazogl (2057m)
     [4.35km, SSO, 160.86°]

2008-04-20
   Bärenkopf (1404m)
     [7.02km, W, 265.95°]

2008-05-12
   Kremsmauer Pyramide (1599m)
     [23.22km, NNW, 339.69°]

2008-05-17
   Kleine Scheibe (1836m)
     [5.98km, WSW, 252.59°]
   Schafferkogel (1200m)
     [6.49km, W, 275.63°]

2008-05-22
   Schillereck (1748m)
     [17.12km, N, 3.7°]

2008-07-11
   Warscheneck (2388m)
     [2.35km, ONO, 77.41°]
   Toter Mann (2314m)
     [2.54km, ONO, 69.15°]
   Toter Mann (AV) (2137m)
     [3.7km, ONO, 73.55°]
   Widerlechnerstein (2107m)
     [2.72km, O, 88.58°]

2008-08-31
   Schrocken (2281m)
     [1.83km, WSW, 257.36°]
   Schafkögel (1990m)
     [2.6km, WNW, 286.97°]
   Hösskogel (1853m)
     [3.35km, NW, 312.73°]

2008-09-11
   Tamberg (1516m)
     [10.02km, N, 3.12°]
   Schmeißerkogel (1324m)
     [9.39km, NNO, 13.47°]

2008-09-18
   Seespitz (1574m)
     [7.56km, ONO, 63.73°]

2008-10-11
   Spitzmauer (2446m)
     [12.3km, WNW, 295.51°]

2008-11-28
   Schafkogel (1550m)
     [18.34km, O, 80.23°]

2008-12-27
   Steyreck (1592m)
     [18.57km, NO, 46.12°]
   Laubkögerl (1240m)
     [16.02km, NO, 49.88°]

2009-01-04
   Mitterberg (1695m)
     [5.78km, ONO, 76.84°]

2009-01-10
   Wetterlucken (2003m)
     [0km, selber Punkt]

2009-07-12
   Mayrwipfl (1736m)
     [18.02km, NO, 42.67°]
   Brandleck (1725m)
     [18.25km, NO, 41.55°]

2009-07-15
   Wurzerkampl (1706m)
     [5.75km, O, 96.08°]

2009-08-30
   Alpstein (1443m)
     [23.37km, NO, 45.69°]
   Trämpl (1424m)
     [22.43km, NO, 44.19°]

2009-10-01
   Hochmölbing (2336m)
     [2.9km, WSW, 238.3°]
   Kreuzspitze (2327m)
     [2.69km, WSW, 245.6°]
   Kaminspitze (2322m)
     [2.14km, WSW, 247.34°]
   Mittermölbing (2318m)
     [3.1km, SW, 234.18°]
   Schrocken (2281m)
     [1.83km, WSW, 257.36°]
   Kleinmölbing (2160m)
     [4.48km, SW, 230.19°]
   Schafkögel (1990m)
     [2.6km, WNW, 286.97°]
   Windloch (1961m)
     [5.15km, SW, 227.47°]

2009-12-20
   Wurzeralm (1439m)
     [5.96km, O, 92.43°]

2010-01-16
   Schwarzkoppen (2035m)
     [3.54km, SSO, 147.83°]

2010-03-20
   Wetterlucken (2003m)
     [0km, selber Punkt]

2010-06-05
   Roßschopf (1647m)
     [22.3km, NW, 316.91°]

2010-07-04
   Rote Wand (1872m)
     [4.82km, ONO, 76.21°]

2010-10-10
   Kleiner Größtenberg (1720m)
     [20.52km, NO, 49.05°]

2010-10-31
   Ramsauer Größtenberg (1458m)
     [20.84km, NNO, 15.35°]

2011-02-26
   Schafberg (1932m)
     [6.01km, SSW, 206.81°]

2011-03-25
   Bärnegg (1930m)
     [1.35km, SSO, 159.87°]

2011-05-26
   Hochsengs (1838m)
     [16.52km, N, 9.53°]
   Rohrauer Größtenberg (1810m)
     [16.64km, NNO, 20.67°]
   Schillereck (1748m)
     [17.12km, N, 3.7°]
   Gamskogel (1710m)
     [16.03km, NNO, 13.87°]

2012-06-20
   Spering (1605m)
     [17.36km, N, 356.05°]
   Windberg (1158m)
     [19.73km, N, 356.94°]

2012-08-15
   Hirscheck (2068m)
     [6.96km, WSW, 250.99°]
   Hochsonntag (1880m)
     [6.57km, WSW, 248.74°]

2012-09-26
   Pyhrner Kampl (2241m)
     [0.89km, W, 277.17°]
   Pyhrner Kampl Ostgipfel (2194m)
     [0.57km, NNW, 331.39°]

2013-01-16
   Kreuzbauernspitz (1657m)
     [5.33km, O, 99.63°]

2013-05-06
   Hagler (1669m)
     [15.63km, NNO, 28.47°]

2013-08-08
   Gamsspitz (2057m)
     [11.75km, WSW, 253.54°]
   Grubstein (2036m)
     [12.5km, WSW, 252.06°]

2013-08-15
   Rotgsol (1560m)
     [20.14km, NNO, 31.59°]
   Haderlauskögerl (1547m)
     [20.42km, NNO, 32.15°]
   Eiseneck (1298m)
     [20.56km, NNO, 27.55°]

2013-10-04
   Schwarzkogel (1300m)
     [18.72km, N, 7.16°]
   Siebenstein (1246m)
     [18.7km, N, 357.07°]

2013-12-03
   Weißenberg (1084m)
     [15.1km, NNW, 340.88°]

2014-06-17
   Schwalbenmauer (1657m)
     [22.51km, NW, 319.64°]
   Jausenkogel (1514m)
     [22.23km, NW, 324.58°]
   Hochstein (1405m)
     [21.09km, NNW, 326.96°]
   Hochkogel (1193m)
     [20.5km, NW, 322.36°]

2014-10-18
   Halskogel (1686m)
     [6.2km, ONO, 71.44°]

2016-05-07
   Zöbel (1305m)
     [23.42km, NO, 33.98°]
   Schreindlmauer (1293m)
     [23.7km, NO, 34.89°]
   Rablmaißspitz (1012m)
     [23.57km, NNO, 31.19°]

2016-06-08
   Mitterberg (1840m)
     [1.77km, NW, 323.8°]
   Hutberg (1191m)
     [5.59km, N, 6.69°]

2017-02-11
   Spitzplaneck (1617m)
     [24.69km, NW, 314.93°]

2017-05-28
   Zwielauf (1540m)
     [19.3km, NNO, 29.17°]
   Sonntagsmauer (1485m)
     [19.42km, NNO, 25.3°]

2017-06-18
   Großer Pyhrgas (2244m)
     [14.06km, O, 87.75°]
   Lugkogel (1447m)
     [11.78km, O, 91.13°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.