Langzeitbelichtung: Links sieht man Gmunden, in der Mitte Scharnstein.
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1418m
Breite 47°52'31.4"
Länge 13°52'45.8"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 532m
Höchster Punkt 1418m
Höhendifferenz 1026m
Entfernung 17,13 km
Aufstiegszeit 3 h 45 min
Abstiegszeit 1 h 50 min
Gesamtzeit 5 h 35 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Um ca. 17.30 Uhr parke ich mein Auto am SW-Ende des Flugplatzes Scharnstein (532m). Anfangs geht es über die asphaltierte Zufahrtsstraße zur Siedlung Matzing (568m) und von dort weiter zur Siedlung Forst. Hier steige ich weglos durch einen Schlag höher, bis ich im anschließenden Wald auf Steigspuren treffe, denen ich weiter nach oben folge. Nach einer Dreiviertelstunde stoße ich auf den Weg 413, der vom Parkplatz beim Gut Hochbuchegg (742m) startet, und folge diesem.

Zuerst geht es über einen breiten Steig durch den Wald höher, aber nach einer Viertelstunde führt der Weg über eine Forststraße weiter zum Sattel bei der Jagdhütte Schrattenau (981m), die ich um ca. 19.15 Uhr erreiche.

Da noch ausreichend Tageslicht vorhanden ist, wende ich mich nach NW und steige zuerst über eine Schotterstraße, dann bald weglos zum Gipfel des Hochriedels (1083m) auf, den ich nach gut 20 Minuten erreiche.

Da die Aussicht von diesem Waldgipfel nicht sehr berauschend ist, steige ich rasch wieder zurück in den Sattel ab und wende mich nach Süden auf das Steineck (1418m) zu. Nach wenigen Metern stoße ich auf einen unmarkierten Steig, dem ich zu einer neu angelegten Schotterstraße folge. Diese steige ich nun recht steil bergauf, bis sie auf ca. 1150m abrupt endet. Nun geht es durch einen großen Schlag hinauf zum Rücken über mir, dem ich nun im schwindenden Tageslicht nach SW folge. Bald aktiviere ich meine Stirnlampe, denn das Gelände ist recht steil und auch mit Licht ist die Wegfindung wegen unzähliger umgeschnittener Bäumen nicht sehr einfach.

Nach einigen Umwegen treffe ich schließlich wieder auf den Steig, den ich weiter unten verloren habe, und folge diesem nach oben. Deutlich flotter und weniger anstrengend gelange ich an den Fuß des Schrattenstein (ca. 1300m), den ich kurzentschlossen in wenigen Minuten besteige. Im Licht des Vollmondes geht es daraufhin über mehrere harte Schneefelder weiter, bis ich schließlich um ca. 21.45 Uhr den Gipfel erreiche. Wegen des starken Mondlichts bleibe ich lange am Gipfel sitzen und genieße die Aussicht.

Nach einer halben Stunde mache ich mich an den Abstieg, wofür ich wieder meinem Aufstiegsweg nach unten folge. Wieder unter dem Schrattenstein angekommen, entscheide ich mich gegen den Abstieg über den bereits bekannten Steig und wende mich einem steilen Karrenweg zu, dem ich nun nach unten folge. Schon bald bemerke ich die schlechte Wahl, die ich getroffen habe, denn nach kurzer Zeit habe ich eine geschlossene Schneedecke vor mir, die leider nicht mehr tragfähig ist. Es dauert nicht lange und meine Schuhe sind komplett durchnässt und zusätzlich ist die Schneestapferei auch recht anstrengend.

Deshalb bin ich sehr froh, als ich schließlich auf eine Forststraße treffe, die mich in einer knappen Viertelstunde zurück zur Jagdhütte Schrattenau bringt. Da es mittlerweile 23 Uhr ist, folge ich ohne weitere Umwege meinem Aufstiegsweg hinunter, was sich außer ein paar beeindruckenden Eulenrufen eher unspektakulär gestaltet. Ermüdet erreiche ich schließlich wieder die Siedlung Matzing und folge der Straße im Mondlicht zurück zu meinem Auto, wo ich kurz nach Mitternacht eintreffe.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  Seitenanfang

Kommentieren



  • Hochriedel (1083m)
  • Schrattenstein (1300m)
  • Steineck (1418m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Österreich
  • Bundesland
      Oberösterreich
  • Bezirk
      Gmunden
Papier:
  • BEV
    ÖK 67 - Grünau im Almtal
Digital:
  • BEV
    Austrian Map 3D 2.0
  • BEV
    Austrian Map Fly 4.0
  • Kompass
    Oberösterreich
  • Kompass
    Österreich

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2004-08-09
   Hochleckenkogel (1691m)
     [20.01km, WSW, 254.55°]

2004-08-12
   Großer Höllkogel (1862m)
     [17.33km, WSW, 240.14°]
   Feuerkogel (1592m)
     [13.34km, WSW, 240.79°]

2004-08-19
   Großer Priel (2515m)
     [22.36km, SO, 141.98°]

2005-02-06
   Spitzplaneck (1617m)
     [10.73km, SO, 137.41°]

2005-05-26
   Rinnerkogel (2012m)
     [17.55km, S, 189.55°]

2005-08-18
   Brennerin (1602m)
     [23.35km, WSW, 254.03°]
   Dachsteinblick (1559m)
     [23.99km, WSW, 253.09°]

2006-03-09
   Spitzplaneck (1617m)
     [10.73km, SO, 137.41°]

2006-03-18
   Naturfreundehaus Feuerkogel (1530m)
     [13.63km, WSW, 238.71°]

2006-06-10
   Brunnkogel (1508m)
     [18.33km, SW, 234.85°]
   Buttergupf (1413m)
     [18.83km, SW, 235.58°]
   Schneekogel (1403m)
     [17.19km, SW, 233.27°]

2006-06-11
   Brunnkogel (1708m)
     [19.36km, WSW, 254.14°]
   Hochleckenkogel (1691m)
     [20.01km, WSW, 254.55°]
   Jagerköpfl (1668m)
     [20.63km, WSW, 253.9°]

2006-06-16
   Erlakogel (1575m)
     [7.44km, SSW, 212.83°]

2006-08-27
   Kleiner Priel (2136m)
     [24.49km, SO, 130.27°]

2007-05-04
   Eibenberg (1598m)
     [10.58km, SSW, 202.84°]

2007-05-12
   Traunstein (1691m)
     [2.96km, W, 265.29°]
   Traunkirchner Kogel (1575m)
     [3.9km, W, 260.69°]

2007-06-01
   Kasberg (1747m)
     [12.09km, SO, 132.69°]

2007-07-01
   Schönberg (2093m)
     [19.3km, SSW, 200.18°]

2007-07-07
   Schermberg (2396m)
     [21.29km, SSO, 146.73°]

2007-07-21
   Meisenberg (2119m)
     [24.26km, SSO, 147.68°]

2007-12-23
   Spitzplaneck (1617m)
     [10.73km, SO, 137.41°]

2008-05-12
   Kremsmauer Pyramide (1599m)
     [17.03km, OSO, 101.91°]

2008-10-11
   Spitzmauer (2446m)
     [24.24km, SO, 145.62°]

2009-07-23
   Hochsalm (1405m)
     [8.43km, O, 87.07°]
   Windhagkogel (1334m)
     [7.28km, O, 93.2°]

2009-07-29
   Pfannstein (1423m)
     [15km, O, 96.48°]
   Rauher Kalbling (1381m)
     [15.52km, O, 97.58°]
   Herrentisch (1333m)
     [15.34km, O, 94.41°]

2009-08-12
   Hochleckenkogel (1691m)
     [20.01km, WSW, 254.55°]

2009-08-14
   Eibenberg (1598m)
     [10.58km, SSW, 202.84°]

2009-08-15
   Predigkogel (1691m)
     [20.34km, SSW, 210°]
   Gamskogel (1628m)
     [20.49km, SSW, 209.01°]

2010-06-05
   Roßschopf (1647m)
     [13.12km, SO, 133.54°]

2012-06-20
   Spering (1605m)
     [24.85km, OSO, 108.64°]
   Windberg (1158m)
     [24.32km, OSO, 103.22°]

2012-08-24
   Hohe Schrott (1839m)
     [20.7km, SW, 217.44°]
   Bergwerkkogel (1689m)
     [18.94km, SW, 216.72°]
   Bannkogel (1656m)
     [18.42km, SW, 216.7°]
   Petergupf (1646m)
     [17.94km, SW, 216.75°]
   Loskogel (1538m)
     [17.78km, SW, 218.53°]

2012-09-15
   Richtberg (1036m)
     [16.84km, W, 275.89°]

2013-02-17
   Farrenaubühel (1287m)
     [9.49km, OSO, 120.65°]
   Jagerspitz (1266m)
     [10.42km, OSO, 118.47°]

2013-05-01
   Eiskogel (1087m)
     [13.48km, ONO, 72.28°]
   Pernecker Kogel (1080m)
     [13.1km, ONO, 70.06°]

2013-05-01
   Schabenreitnerstein (1143m)
     [15.23km, O, 90.13°]

2013-06-23
   Hirschwaldstein (1095m)
     [21.59km, O, 86.2°]

2013-07-09
   Hollerberg (1279m)
     [13.44km, O, 94.06°]
   Mittagstein (1260m)
     [10.8km, O, 91.08°]
   Engeleck (1053m)
     [12.26km, O, 99.36°]

2013-08-11
   Hochleckenkogel (1691m)
     [20.01km, WSW, 254.55°]

2013-10-04
   Siebenstein (1246m)
     [24.67km, OSO, 105.48°]

2013-10-08
   Grünalmkogel (1821m)
     [19.14km, WSW, 249.31°]
   Totengrabengupf (1782m)
     [16.36km, WSW, 241.09°]
   Pfaffengrabenhöhe (1691m)
     [20km, WSW, 249.16°]
   Aurachkarkogel (1668m)
     [20.47km, WSW, 254.81°]
   Plediridl (1624m)
     [13.75km, WSW, 241.68°]

2013-12-03
   Weißenberg (1084m)
     [22.67km, OSO, 119.08°]

2014-06-09
   Zwillingskogel (1402m)
     [2.92km, SO, 124.84°]
   Gsolberg (1250m)
     [1.44km, SSO, 165.78°]

2014-06-17
   Schwalbenmauer (1657m)
     [13.05km, SO, 128.79°]
   Jausenkogel (1514m)
     [13.87km, OSO, 121.26°]
   Hochstein (1405m)
     [15.28km, OSO, 119.95°]
   Hochkogel (1193m)
     [15.23km, SO, 126.6°]

2014-08-21
   Hoher Krahberg (1090m)
     [19.82km, W, 262.61°]

2014-08-22
   Katzenstein (1349m)
     [1.5km, W, 266.23°]

2014-08-25
   Salzberg (1607m)
     [23.09km, WSW, 252.93°]
   Dachsteinblick (1559m)
     [23.99km, WSW, 253.09°]

2016-09-30
   Hutkogel (1054m)
     [8.75km, O, 79.76°]

2017-01-15
   Steinkogel (1097m)
     [23.62km, O, 86.62°]

2017-01-22
   Scharnsteiner Spitze (1133m)
     [6.09km, O, 81.12°]

2017-02-11
   Spitzplaneck (1617m)
     [10.73km, SO, 137.41°]

2017-05-06
   Steinberg (1458m)
     [10.04km, S, 174.01°]

2017-07-18
   Steinkogel (1644m)
     [14.26km, WSW, 239.79°]
   Wimmersberg (1243m)
     [12.95km, SW, 232.07°]
   Steinkogel (742m)
     [14.18km, SW, 229.11°]

2017-07-22
   Bräuningzinken (1899m)
     [23.18km, SSW, 196.3°]
   Hochanger (1838m)
     [24.78km, SSW, 197.87°]
   Atterkogel (1826m)
     [24.22km, SSW, 196.64°]

2017-07-27
   Ramsaualm (914m)
     [2.28km, WNW, 284.62°]

2017-07-30
   Hochglegt (1784m)
     [21.27km, SW, 218.54°]
   Rosenkogel (1602m)
     [21.81km, SW, 221.25°]
   Teuflingkogel (1510m)
     [22.9km, SW, 220.06°]

2017-08-04
   Grünalmkogel (1821m)
     [19.14km, WSW, 249.31°]
   Brunnkogel (1779m)
     [17.96km, WSW, 246.63°]

2017-08-14
   Kienesberg (894m)
     [19.39km, W, 272.73°]

2017-08-15
   Brunnkogel (1708m)
     [19.36km, WSW, 254.14°]
   Hochleckenkogel (1691m)
     [20.01km, WSW, 254.55°]
   Mathiaskogel (1671m)
     [19.87km, WSW, 253.59°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.