Blick auf den Eiskogel beim Abstieg vom Schabenreitnerstein.
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1087m
Breite 47°54'43.6"
Länge 14°03'05.4"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 547m
Höchster Punkt 1087m
Höhendifferenz 605m
Entfernung 11,08 km
Aufstiegszeit 1 h 30 min
Abstiegszeit 1 h 35 min
Gesamtzeit 3 h 05 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Genau um 5 Uhr in der Früh parke ich bei der Kirche von Steinbach am Ziehberg (547m) und spaziere auf der Hauptstraße für knapp 900m Richtung Osten, wo ich nach links auf den Güterweg Eder wechsle. Über mehr als zwei Kilometer geht es nun auf dem asphaltierten Güterweg in mehreren Kehren höher. Bei einem besetzten Hochstand verlasse ich den Güterweg und wandere auf dem markierten Weg über den vor mir liegenden Waldrücken hinauf.

Nach einer knappen Stunde quere ich ein letztes Mal den Güterweg, dann geht es durch den Wald weiter. Auf ca. 950m wendet sich der Steig nach links (Norden) Richtung Eder Bild (ca. 1020m). Knapp bevor ich den Sattel beim Eder Bild erreiche, wende ich mich nach Osten und steige steil und weglos durch den Wald hinauf zum höchsten Punkt des Eiskogels (1087m), den ich nach genau eineinhalb Stunden erreiche.

Da der Gipfel komplett im Nebel steht, steige ich nach einem Gipfelfoto auf einem Steig in Richtung NO ab. Nach wenigen Minuten stoße ich auf einen markierten Steig, der mich in wenigen Minuten zum Sattel beim Eder Bild bringt. Von hier sind es nur zehn Minuten Anstieg, dann stehe ich bereits am zweiten Gipfel heute, dem Pernecker Kogel (1080m).

Kurz nach 7 Uhr wandere ich Richtung SW am markierten Weg weiter, bis ich nach kurzer Zeit eine Wiese erreiche. Über diese geht es nun weglos hinunter zur Forststraße, die direkt unter dem Gipfel quert. Auf dieser steige ich im Anschluss über einen weiteren Waldrücken hinab zum Gut Oberpernecker (898m) und von dort geht es weglos über eine Brennnesselwiese zum Gut Unterpernecker (ca. 800m) hinunter. Gleich nach dem Bauernhof folge ich einem Feldweg weiter hinab, wo ich schließlich wieder auf eine asphaltierte Straße treffe. Auf dieser gelange ich in wenigen Minuten zurück zur Hauptstraße und wenig später stehe um ca. 8.15 Uhr wieder bei meinem Auto.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

 
  Seitenanfang


Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1143m
Breite 47°52'29.6"
Länge 14°04'59.9"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 685m
Höchster Punkt 1143m
Höhendifferenz 461m
Entfernung 6,17 km
Aufstiegszeit 1 h 00 min
Abstiegszeit 40 min
Gesamtzeit 1 h 40 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Da die heutige Tour sehr kurz ausgefallen ist und es erst wenige Minuten nach 8 Uhr ist, fahre ich mit dem Auto weiter zum Ziehbergsattel (685m).

Von dort wandere ich ab ca. 8.30 Uhr am asphaltierten Güterweg Schabenreuth, dem ich bis zum Parkplatz an seinem Ende nach einem knappen Kilometer folge. Nun geht es abwechselnd über eine Schotterstraße und einen Steig höher. Größtenteils verläuft der Anstieg recht steil durch den Wald hinauf, wodurch ich rasch an Höhe gewinne und bereits nach 50 Minuten erreiche ich den Rücken, der zum felsigen Gipfel führt, wo ich nach weiteren 10 Minuten um ca. 9.30 Uhr eintreffe.

Auch wenn der Ausblick auf die umliegenden Gipfel durch den Nebel bzw. Dunst etwas getrübt wird, bleibe ich dennoch für eine Viertelstunde am höchsten Punkt und unterhalte mich mit den anderen Wanderern. Nach einer Eintragung ins Gipfelbuch und ein paar Fotos mache ich mich an den Abstieg, der mich wieder über den bewaldeten Rücken Richtung WNW hinunter führt.

Bevor ich zum steilsten Abschnitt komme, folge ich nicht dem markierten Steig, sondern halte mich an eine Forststraße, und komme so deutlich knieschonender dem Tal näher. Als ich wieder auf den markierten Weg treffe, wechsle ich auf diesen und gelange wenig später wieder zum Parkplatz am Ende des Güterwegs, wo mittlerweile deutlich mehr Autos stehen. Nun vergehen nur mehr 10 Minuten und ich stehe wieder bei meinem Auto am Ziehbergsattel.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  Seitenanfang

Kommentieren



  • Eiskogel (1087m)
  • Pernecker Kogel (1080m)
  • Schabenreitnerstein (1143m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Österreich
  • Bundesland
      Oberösterreich
  • Bezirk
      Kirchdorf an der Krems
Papier:
  • BEV
    ÖK 67 - Grünau im Almtal
  • BEV
    ÖK 68 - Kirchdorf an der Krems
Digital:
  • BEV
    Austrian Map 3D 2.0
  • BEV
    Austrian Map Fly 4.0
  • Kompass
    Oberösterreich
  • Kompass
    Österreich

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2004-08-19
   Großer Priel (2515m)
     [17.64km, S, 184.87°]

2005-02-06
   Spitzplaneck (1617m)
     [11.19km, SW, 225.52°]

2005-07-04
   Hoher Nock (1963m)
     [20.65km, OSO, 119.67°]

2005-07-04
   Gamsplan (1902m)
     [21.87km, OSO, 120.46°]

2006-03-09
   Spitzplaneck (1617m)
     [11.19km, SW, 225.52°]

2006-06-16
   Erlakogel (1575m)
     [20.24km, WSW, 252.26°]

2006-08-27
   Kleiner Priel (2136m)
     [16.17km, SSO, 167.79°]

2007-05-04
   Eibenberg (1598m)
     [21.63km, WSW, 243.47°]

2007-05-12
   Traunstein (1691m)
     [18.18km, W, 269.5°]
   Traunkirchner Kogel (1575m)
     [19.09km, W, 268.36°]

2007-06-01
   Kasberg (1747m)
     [10.34km, SW, 218°]

2007-07-07
   Schermberg (2396m)
     [18.11km, SSW, 191.45°]

2007-07-21
   Meisenberg (2119m)
     [20.59km, S, 186.44°]

2007-12-23
   Spitzplaneck (1617m)
     [11.19km, SW, 225.52°]

2008-05-12
   Kremsmauer Pyramide (1599m)
     [3.76km, SSO, 157.73°]

2008-05-17
   Schafferkogel (1200m)
     [24.81km, S, 172.92°]

2008-05-22
   Schillereck (1748m)
     [13.38km, SO, 127.58°]

2008-08-31
   Hösskogel (1853m)
     [24.04km, SSO, 162.92°]

2008-09-11
   Tamberg (1516m)
     [18.26km, SSO, 146.59°]
   Schmeißerkogel (1324m)
     [19.91km, SO, 144.03°]

2008-10-11
   Spitzmauer (2446m)
     [20.03km, S, 184.55°]

2009-07-12
   Mayrwipfl (1736m)
     [24.8km, OSO, 118.89°]
   Brandleck (1725m)
     [24.51km, OSO, 118.16°]

2009-07-23
   Hochsalm (1405m)
     [6.83km, W, 274.06°]
   Windhagkogel (1334m)
     [7.97km, W, 267.49°]

2009-07-29
   Pfannstein (1423m)
     [1.69km, S, 191.23°]
   Rauher Kalbling (1381m)
     [2.02km, S, 175.56°]
   Herrentisch (1333m)
     [1.15km, S, 176.66°]

2009-08-14
   Eibenberg (1598m)
     [21.63km, WSW, 243.47°]

2010-04-24
   Schoberstein (1285m)
     [18.39km, O, 79.16°]
   Hochbuchberg (1273m)
     [16.49km, ONO, 73.41°]
   Koglerstein (1257m)
     [17.01km, ONO, 77.98°]

2010-06-05
   Roßschopf (1647m)
     [10.66km, SSW, 212.54°]

2010-10-31
   Ramsauer Größtenberg (1458m)
     [15.86km, OSO, 108.92°]

2011-05-26
   Hochsengs (1838m)
     [15.16km, SO, 126.18°]
   Rohrauer Größtenberg (1810m)
     [18.16km, OSO, 122.19°]
   Schillereck (1748m)
     [13.38km, SO, 127.58°]
   Gamskogel (1710m)
     [16.48km, SO, 125.96°]

2012-04-30
   Krennkogel (1075m)
     [17.53km, ONO, 71.19°]
   Teufelskirche (1065m)
     [17.91km, ONO, 69.97°]
   Herndleck (1026m)
     [19.18km, ONO, 72.09°]
   Kruckenbrettl (1020m)
     [17.41km, ONO, 66.36°]

2012-06-20
   Spering (1605m)
     [11.48km, SO, 133.69°]
   Windberg (1158m)
     [10.1km, OSO, 123.32°]

2013-01-26
   Hohe Dirn (1134m)
     [23.62km, O, 79.98°]

2013-02-17
   Farrenaubühel (1287m)
     [8.54km, SW, 235.95°]
   Jagerspitz (1266m)
     [7.82km, SW, 231.07°]

2013-04-25
   Steineck (1418m)
     [15.23km, W, 270.29°]
   Schrattenstein (1300m)
     [15.05km, W, 271.92°]
   Hochriedel (1083m)
     [15.07km, W, 277.38°]

2013-05-06
   Hagler (1669m)
     [20.48km, SO, 124.14°]

2013-06-23
   Hirschwaldstein (1095m)
     [6.49km, ONO, 77.08°]

2013-07-09
   Hollerberg (1279m)
     [2.04km, WSW, 243.43°]
   Mittagstein (1260m)
     [4.44km, W, 267.98°]
   Engeleck (1053m)
     [3.7km, WSW, 238.15°]

2013-08-15
   Rotgsol (1560m)
     [21.61km, OSO, 111.95°]
   Haderlauskögerl (1547m)
     [21.86km, OSO, 111.32°]
   Eiseneck (1298m)
     [20.25km, OSO, 110.23°]

2013-10-04
   Schwarzkogel (1300m)
     [13.58km, OSO, 119.45°]
   Siebenstein (1246m)
     [10.77km, SO, 127.59°]

2013-12-03
   Weißenberg (1084m)
     [11.9km, SSO, 157.49°]

2014-04-27
   Gaisberg (1267m)
     [15.19km, ONO, 74.88°]
   Dürres Eck (1222m)
     [14.59km, ONO, 73.98°]

2014-06-09
   Zwillingskogel (1402m)
     [12.93km, W, 262.89°]
   Gsolberg (1250m)
     [14.93km, W, 264.94°]

2014-06-17
   Schwalbenmauer (1657m)
     [9.58km, SSW, 212.01°]
   Jausenkogel (1514m)
     [7.92km, SSW, 205.33°]
   Hochstein (1405m)
     [7.85km, SSW, 194.79°]
   Hochkogel (1193m)
     [9.53km, SSW, 198.49°]

2014-08-22
   Katzenstein (1349m)
     [16.73km, W, 269.93°]

2016-05-07
   Zöbel (1305m)
     [23.31km, OSO, 104.43°]
   Schreindlmauer (1293m)
     [23.77km, OSO, 104.09°]
   Rablmaißspitz (1012m)
     [22.28km, OSO, 103.15°]

2016-05-26
   Pfaffenmauer (1218m)
     [19.41km, O, 80.29°]
   Geißhörndl (1114m)
     [21km, O, 80.62°]
   Einsiedlerkogel (1079m)
     [21.48km, O, 84.57°]

2016-06-08
   Hutberg (1191m)
     [22.16km, SSO, 152.7°]

2016-08-14
   Schneeberg (1244m)
     [24.52km, O, 90.34°]
   Tannscharten (1211m)
     [24.63km, O, 88.58°]

2016-09-30
   Hutkogel (1054m)
     [6.8km, WNW, 283.69°]

2017-01-15
   Steinkogel (1097m)
     [8.47km, O, 80.44°]

2017-01-22
   Scharnsteiner Spitze (1133m)
     [9.26km, W, 276.2°]

2017-02-11
   Spitzplaneck (1617m)
     [11.19km, SW, 225.52°]

2017-05-01
   Sonnkogel (1177m)
     [23.89km, O, 84.45°]
   Lindeck (1002m)
     [20.37km, O, 91.53°]

2017-05-06
   Steinberg (1458m)
     [17.32km, SW, 235.09°]

2017-05-28
   Zwielauf (1540m)
     [20.68km, OSO, 113.91°]
   Sonntagsmauer (1485m)
     [19.38km, OSO, 113.35°]

2017-07-27
   Ramsaualm (914m)
     [17.44km, W, 272.16°]

2017-10-14
   Hochedl (1424m)
     [5.35km, S, 174.73°]
   Rieserschneid (1390m)
     [6.05km, S, 171.25°]
   Reilerschneid (1284m)
     [6.48km, SSO, 164.95°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.