Blick zum Kneiff - der höchste Punkt liegt rechts der Mitte hinter der Baumgruppe
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 322m
Breite 50°45'17.1"
Länge 06°01'14.4"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 250m
Höchster Punkt 322m
Höhendifferenz 106m
Entfernung 3,70 km
Aufstiegszeit 30 min
Abstiegszeit 20 min
Gesamtzeit 50 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Von Aachen komme ich in den Grenzort Vaals, wo ich im Viergrenzenweg meinen Firmenwagen abstelle. Nun spaziere ich der asphaltierten Straße entlang höher, bis ich nach ca. 500m einen ersten Hinweis auf einen Wanderweg zu meinem geplanten Ziel finde. Rasch steige ich über den ebenfalls asphaltierten Wanderweg höher und komme nach wenigen Minuten zum Parkplatz beim sogenannten Wilhelmina-Aussichtsturm (ca. 315m). Von hier folge ich der ebenen Straße nach SSO und gelange nach einer Viertelstunde zum Vaalserberg/Drielandenpunt (322,7m), dem höchsten Punkt der Niederlande.

Nach ein paar Fotos spaziere ich zum ca. 50m entfernten Dreiländereck (DE/NL/BE) und im Anschluss spaziere ich wieder über den bereits bekannten Weg zurück zum Wilhelminaturm und komme wenig später wieder zurück zum Auto, mit dem es nun weiter nach Belgien geht.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  
  Seitenanfang


Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 694m
Breite 50°30'06.1"
Länge 06°05'33.4"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 692m
Höchster Punkt 694m
Höhendifferenz 8m
Entfernung 0,13 km
Aufstiegszeit 5 min
Abstiegszeit 5 min
Gesamtzeit 10 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Nach einer einstündigen Autofahrt über belgische Landstraßen erreiche ich den Parkplatz beim Signal de Botrange (692m). Nach wenigen Schritten über den lehmigen Parkplatz komme ich zum Baltia-Hügel, auf den mich eine steile Steintreppe führt. Nach wenigen Metern stehe ich auf exakt 700m Höhe und somit am höchsten Punkt von Belgien. Da die Aussicht wegen des schlechten Wetters nur bis zum daneben liegenden Gasthaus reicht, gehe ich nach ein paar Beweisfotos wieder zurück zum Auto und mache mich auf den Weg nach Süden, ins benachbarte Luxemburg.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

 
  Seitenanfang


Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 559m
Breite 50°09'41.9"
Länge 06°01'24.7"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 555m
Höchster Punkt 559m
Höhendifferenz 10m
Entfernung 0,11 km
Aufstiegszeit 5 min
Abstiegszeit 5 min
Gesamtzeit 10 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Wieder vergeht ungefähr eine Stunde bis ich die Grenze zwischen Belgien und Luxemburg überquere. Nur wenige Minuten vom Grenzübergang entfernt treffe ich auf einen gemauerten Aussichtsturm, der mein Interesse anzieht. Als ich den Turm erreiche stellt sich heraus, dass er am Burgplatz/Buergplaz zu Huldang (559m) steht, dem zweithöchsten Berg des kleinen Staates. Da der Turm verschlossen ist, umrunde ich ihn nur kurz und mache mich dann gleich an die Weiterfahrt zum nahegelegenen eigentlichen Grund meines Besuchs.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  Seitenanfang


Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 560m
Breite 50°09'26.6"
Länge 06°02'12.5"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 533m
Höchster Punkt 560m
Höhendifferenz 27m
Entfernung 1,64 km
Aufstiegszeit 10 min
Abstiegszeit 10 min
Gesamtzeit 20 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Wenige Minuten nach meiner Burgplatz-"Besteigung" parke ich mein Auto am Straßenrand und folge einer schmalen, leicht ansteigenden, Asphaltstraße Richtung NNO hinauf zum höchsten Punkt Luxemburgs, dem Kneiff (560m), den ich nach ca. 800m erreiche. Der höchste Punkt liegt in einer Wiese und ist nicht gekennzeichnet, jedoch gibt es ca. 50m entfernt - direkt an der Straße - einen Betonkreis mit der Aufschrift Kneiff.

Ein paar Beweisfotos noch, dann mache ich mich wegen des empfindlich kalten Winds wieder an den Abstieg zurück zum Auto, das ich nach wenigen Minuten erreiche.


Panorama-Bilder mit Beschriftung sind durch einen hellen Rahmen gekennzeichnet!

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|

  
  Seitenanfang

Kommentieren



  • Vaalserberg (322m)
  • Signal de Botrange (694m)
  • Burgplatz (559m)
  • Kneiff (560m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Belgien
      Luxemburg
      Niederlande

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

Keine Touren gefunden! Vergrößere den Radius!