Langzeitbelichtung: Links Bergstation Ochsenbodenlicht, rechts davon der Kasberg und ganz rechts Schermberg, Rotgschirr und Almtaler Sonnenuhr.
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1617m
Breite 47°48'16.0"
Länge 13°58'35.3"
 
Tourendaten
Tourenart Schitour
Starthöhe 586m
Höchster Punkt 1617m
Höhendifferenz 1085m
Entfernung 15,51 km
Aufstiegszeit 3 h 15 min
Abstiegszeit 50 min
Gesamtzeit 4 h 05 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Beim Schifahren wurde ich auf die Möglichkeit aufmerksam, dass man am Kasberg bei Vollmond bis 22 Uhr Pisten-Schitouren gehen darf. Daher packe ich meine Schitourensachen ein, fahre nach Grünau (586m) und probiere nach gut vier Jahren wieder einmal eine Schitour aus.

Kurz nach 16.30 Uhr kaufe ich mir bei der Talstation der Gondelbahn um vier Euro ein Schitourenticket und steige entlang der Piste auf. Anfangs kommen mir noch vereinzelt ein paar Schifahrer bei ihrer letzten Abfahrt entgegen, aber auch das hört auf, als ich auf die Familienabfahrt einbiege. Nun geht es in mehreren Serpentinen zum Hochberg-Haus (1132m) hinauf, das ich kurz nach Sonnenuntergang, also kurz vor 18 Uhr, erreiche.

Im Licht der Stirnlampe geht es nun relativ flach östlich am Farrenaubühel (1287m) vorbei nach Süden und 20 Minuten später erreiche ich die Talstation der oberen Seilbahn. Nach ein paar Fotoversuchen setze ich meinen Anstieg über das schmale Pistenstück weiter nach Süden fort. Nach weiteren 20 Minuten habe einen ersten Anstieg hinter mich gebracht und stehe am Fuße des Bennock-Nordrückens. Da ich von hier den gerade aufgehenden Vollmond sehr gut sehen kann, nutze ich die Gelegenheit für eine kurze Foto- und Trinkpause. Nun treffe ich immer wieder auf andere Tourengeher, die aber meist nur zur Sepp-Huber-Hütte (1506m) gehen.

Mit nun deutlich besseren Lichtverhältnissen kann ich meine Stirnlampe immer wieder deaktivieren und genieße den Aufstieg im Mondlicht. Kurz vor 19.30 Uhr erreiche ich die bereits erwähnte Hütte, aber da ich gerne einen Gipfel besuchen möchte, lasse ich sie links liegen und steige weiter zur Bergstation des Vierersessellifts Ochsenboden auf. Da ich schon fast seit 10 Jahren nicht mehr am Spitzplaneck (1617m) war, entschließe ich mich kurzfristig für ein kurze Verlängerung der heutigen Tour. Etwas mühsam geht es am Rücken entlang nach SW und nach einer kurzen Harsch-Abfahrt mit Fellen mache ich mich an den steilen Anstieg zum höchsten Punkt, den ich kurz vor 20 Uhr erreiche.

Nach ein paar Fotos geht es wieder zurück zur Bergstation des Ochsenbodenlifts, wo ich meine Felle und Harscheisen im Rucksack verstaue und mich für die Abfahrt adjustiere. Flott geht es nun über die Piste hinunter wobei mir immer noch vereinzelt Tourengeher entgegen kommen. Ich bin erfreut, wie stark das Mondlicht ist, denn nur bei ein paar schattigen Stellen bin ich wirklich auf das Licht der Stirnlampe angewiesen. Ohne Pause fahre ich bis zur Talstation der oberen Gondelbahn ab, wo ich kurz für ein Foto stehen bleibe. Gleich danach geht es weiter hinunter über die Madlriesabfahrt, die leider mit einigen Eisplatten aufwartet.

In der unteren Hälfte der Abfahrt tauche ich schließlich in dichten Nebel ein und meine Stirnlampe blendet mich mehr, als sie mir hilft. Deshalb muss ich meine Geschwindigkeit stark drosseln und fahre auf den nächsten 500 Metern eher im Blindflug hinunter. Schließlich habe ich die Nebeldecke über mir gelassen und kann mich wieder auf die letzten eisigen Passagen über der Talstation der unteren Seilbahn konzentrieren. Kurz vor 21 Uhr erreiche ich schließlich den Parkplatz und somit das Ende dieser außergewöhnlichen Tour.

Kommentieren



  • Spitzplaneck (1617m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Österreich
  • Bundesland
      Oberösterreich
  • Bezirk
      Gmunden
Papier:
  • BEV
    ÖK 67 - Grünau im Almtal
Digital:
  • BEV
    Austrian Map 3D 2.0
  • BEV
    Austrian Map Fly 4.0
  • Kompass
    Oberösterreich
  • Kompass
    Österreich

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2004-08-12
   Großer Höllkogel (1862m)
     [22.3km, W, 268.19°]
   Feuerkogel (1592m)
     [18.96km, W, 274.27°]

2004-08-19
   Großer Priel (2515m)
     [11.7km, SO, 146.24°]

2005-02-06
   Spitzplaneck (1617m)
     [0km, selber Punkt]

2005-05-26
   Rinnerkogel (2012m)
     [13.86km, SW, 227.3°]

2006-02-03
   Großes Tragl (2179m)
     [21.03km, SSO, 168.45°]
   Kleines Tragl (2164m)
     [21.43km, S, 169.12°]

2006-03-09
   Spitzplaneck (1617m)
     [0km, selber Punkt]

2006-03-18
   Naturfreundehaus Feuerkogel (1530m)
     [18.93km, W, 272.55°]

2006-06-10
   Brunnkogel (1508m)
     [22.41km, W, 263.26°]
   Buttergupf (1413m)
     [22.95km, W, 263.2°]
   Schneekogel (1403m)
     [21.17km, W, 263.61°]

2006-06-16
   Erlakogel (1575m)
     [11.42km, W, 278.35°]

2006-08-27
   Kleiner Priel (2136m)
     [13.91km, SO, 124.84°]

2007-05-04
   Eibenberg (1598m)
     [11.52km, W, 260.82°]

2007-05-12
   Traunstein (1691m)
     [12.76km, NW, 306.93°]
   Traunkirchner Kogel (1575m)
     [13.28km, WNW, 303.25°]

2007-06-01
   Kasberg (1747m)
     [1.65km, O, 100.49°]

2007-07-01
   Schönberg (2093m)
     [17.27km, SW, 233.78°]

2007-07-07
   Schermberg (2396m)
     [10.84km, SSO, 156.03°]

2007-07-21
   Meisenberg (2119m)
     [13.84km, SSO, 155.69°]

2007-12-23
   Spitzplaneck (1617m)
     [0km, selber Punkt]

2007-12-27
   Lagelsberg (2008m)
     [24.37km, SO, 127.88°]

2008-04-20
   Bärenkopf (1404m)
     [20.77km, SSO, 149.54°]

2008-05-12
   Kremsmauer Pyramide (1599m)
     [10.37km, ONO, 65.07°]

2008-05-17
   Kleine Scheibe (1836m)
     [22.54km, SSO, 148.35°]
   Schafferkogel (1200m)
     [20.09km, SSO, 146.57°]

2008-05-22
   Schillereck (1748m)
     [18.59km, O, 90.9°]

2008-08-31
   Schrocken (2281m)
     [23.76km, SO, 138.48°]
   Schafkögel (1990m)
     [22.43km, SO, 137.86°]
   Hösskogel (1853m)
     [21.35km, SO, 135.1°]

2008-09-11
   Tamberg (1516m)
     [19.5km, OSO, 112.22°]
   Schmeißerkogel (1324m)
     [21.35km, OSO, 112.73°]

2008-10-11
   Spitzmauer (2446m)
     [13.71km, SSO, 152.11°]

2009-01-10
   Wetterlucken (2003m)
     [24.69km, SO, 134.75°]

2009-07-23
   Hochsalm (1405m)
     [8.41km, N, 7.96°]
   Windhagkogel (1334m)
     [7.49km, N, 0.11°]

2009-07-29
   Pfannstein (1423m)
     [9.84km, NO, 51°]
   Rauher Kalbling (1381m)
     [10.01km, NO, 54.33°]
   Herrentisch (1333m)
     [10.47km, NO, 50.18°]

2009-08-14
   Eibenberg (1598m)
     [11.52km, W, 260.82°]

2009-08-15
   Predigkogel (1691m)
     [19.95km, WSW, 240.94°]
   Gamskogel (1628m)
     [19.91km, WSW, 239.83°]

2009-10-01
   Hochmölbing (2336m)
     [24.19km, SO, 141.46°]
   Kreuzspitze (2327m)
     [23.87km, SO, 140.81°]
   Kaminspitze (2322m)
     [23.96km, SO, 139.49°]
   Mittermölbing (2318m)
     [24.39km, SO, 141.96°]
   Schrocken (2281m)
     [23.76km, SO, 138.48°]
   Kleinmölbing (2160m)
     [24.69km, SO, 145.17°]
   Schafkögel (1990m)
     [22.43km, SO, 137.86°]
   Windloch (1961m)
     [25km, SSO, 146.64°]

2010-03-20
   Wetterlucken (2003m)
     [24.69km, SO, 134.75°]

2010-06-05
   Roßschopf (1647m)
     [2.53km, OSO, 116.98°]

2010-10-31
   Ramsauer Größtenberg (1458m)
     [23.15km, O, 83.23°]

2011-05-26
   Hochsengs (1838m)
     [20.25km, O, 93.06°]
   Rohrauer Größtenberg (1810m)
     [23.43km, O, 94.41°]
   Schillereck (1748m)
     [18.59km, O, 90.9°]
   Gamskogel (1710m)
     [21.41km, O, 94.85°]

2011-12-29
   Wetterlucken (2003m)
     [24.69km, SO, 134.75°]

2012-06-20
   Spering (1605m)
     [16.29km, O, 90.23°]
   Windberg (1158m)
     [16.58km, O, 81.97°]

2012-08-15
   Hirscheck (2068m)
     [22.52km, SSO, 150.87°]
   Hochsonntag (1880m)
     [22.84km, SSO, 150.01°]

2012-08-24
   Hohe Schrott (1839m)
     [21.61km, WSW, 246.79°]
   Bergwerkkogel (1689m)
     [19.96km, WSW, 248.67°]
   Bannkogel (1656m)
     [19.52km, WSW, 249.46°]
   Petergupf (1646m)
     [19.12km, WSW, 250.28°]
   Loskogel (1538m)
     [19.3km, WSW, 251.91°]

2012-09-26
   Pyhrner Kampl (2241m)
     [23.99km, SO, 136.06°]
   Pyhrner Kampl Ostgipfel (2194m)
     [24.14km, SO, 134.37°]

2013-02-17
   Farrenaubühel (1287m)
     [3.19km, NNO, 16.48°]
   Jagerspitz (1266m)
     [3.49km, NNO, 32.95°]

2013-04-25
   Steineck (1418m)
     [10.73km, NW, 317.48°]
   Schrattenstein (1300m)
     [10.93km, NW, 319.69°]
   Hochriedel (1083m)
     [12km, NW, 324.49°]

2013-05-01
   Eiskogel (1087m)
     [13.23km, NNO, 25.01°]
   Pernecker Kogel (1080m)
     [13.36km, NNO, 22.29°]

2013-05-01
   Schabenreitnerstein (1143m)
     [11.19km, NO, 45.44°]

2013-06-23
   Hirschwaldstein (1095m)
     [17.06km, ONO, 56.92°]

2013-07-09
   Hollerberg (1279m)
     [9.27km, NO, 41.57°]
   Mittagstein (1260m)
     [8.47km, NNO, 24.73°]
   Engeleck (1053m)
     [7.63km, NO, 39.37°]

2013-08-08
   Gamsspitz (2057m)
     [21.68km, SSO, 163.16°]
   Grubstein (2036m)
     [22.01km, SSO, 165.12°]

2013-10-04
   Schwarzkogel (1300m)
     [19.85km, O, 86.56°]
   Siebenstein (1246m)
     [16.57km, O, 85.52°]

2013-10-08
   Totengrabengupf (1782m)
     [21.58km, W, 270.05°]
   Plediridl (1624m)
     [19.41km, W, 274.14°]

2013-12-03
   Weißenberg (1084m)
     [12.93km, OSO, 104.03°]

2014-06-09
   Zwillingskogel (1402m)
     [7.9km, NW, 322.09°]
   Gsolberg (1250m)
     [9.49km, NW, 313.36°]

2014-06-17
   Schwalbenmauer (1657m)
     [2.92km, O, 95.48°]
   Jausenkogel (1514m)
     [4.65km, O, 81.43°]
   Hochstein (1405m)
     [5.99km, O, 87.52°]
   Hochkogel (1193m)
     [5.11km, OSO, 103.47°]

2014-08-22
   Katzenstein (1349m)
     [11.73km, NW, 311.75°]

2016-06-08
   Mitterberg (1840m)
     [22.95km, SO, 134.07°]
   Hutberg (1191m)
     [21.68km, OSO, 123.07°]

2016-09-30
   Hutkogel (1054m)
     [9.55km, N, 8.23°]

2017-01-15
   Steinkogel (1097m)
     [18.77km, ONO, 60.41°]

2017-01-22
   Scharnsteiner Spitze (1133m)
     [8.92km, N, 352.07°]

2017-05-06
   Steinberg (1458m)
     [6.55km, WSW, 251.51°]

2017-06-24
   Almkogel (2116m)
     [22.36km, SSO, 156.96°]
   Schneschlitzspitz (2020m)
     [22.06km, SSO, 156.11°]
   Gamsstein (1994m)
     [22.07km, SSO, 159.27°]
   Hochstein (1115m)
     [20.29km, SSO, 151.84°]

2017-07-18
   Steinkogel (1644m)
     [19.6km, W, 272.18°]
   Wimmersberg (1243m)
     [17.47km, W, 269.87°]
   Steinkogel (742m)
     [18.04km, W, 265.66°]

2017-07-22
   Bräuningzinken (1899m)
     [19.88km, SW, 223.88°]
   Hochanger (1838m)
     [21.61km, SW, 223.53°]
   Loser (1837m)
     [22.19km, SW, 223.98°]
   Atterkogel (1826m)
     [20.88km, SW, 222.91°]

2017-07-27
   Ramsaualm (914m)
     [12.71km, NW, 311.9°]

2017-07-30
   Hochglegt (1784m)
     [22.3km, WSW, 247°]
   Rosenkogel (1602m)
     [23.25km, WSW, 248.62°]
   Teuflingkogel (1510m)
     [24.01km, WSW, 246.44°]

2017-08-04
   Brunnkogel (1779m)
     [23.76km, W, 271.94°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.