Blick vom Almkogel nach Süden auf Gesäuseberge, Haller Mauern, Warscheneck und Sengsengebirge.
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1513m
Gebirgsgruppe Reichraminger Hintergebirge
Breite 47°49'32.9"
Länge 14°33'53.3"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 795m
Höchster Punkt 1513m
Höhendifferenz 995m
Entfernung 10,21 km
Aufstiegszeit 2 h 05 min
Abstiegszeit 1 h 50 min
Gesamtzeit 3 h 55 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Kurz vor 6 Uhr starte ich vom Parkplatz Bamacher (795m) und folge der Schotterstraße fast ohne Schneeberührung für einige Kehren hinauf. Als nach einer halben Stunde der Weg 492 wieder die Forststraße quert, folge ich diesem durch den Wald hinauf Richtung SW. Nach einer guten Dreiviertelstunde erreiche ich abermals eine Forsstraße bei einer schönen Jagdhütte (ca. 1120m) und pausiere kurz.

Nach ein paar Fotos und einem Getränk komme ich am Steig erstmals mit Schnee in Berührung. Trotz der warmen Temperaturen von ca. 10°C sind die Spuren im Schnee sehr hart und mit einer dünne Eisschicht überzogen, sodass ich jeden Schritt konzentriert setzen muss, damit ich im steiler werdenden Gelände keinen ungewollten Abgang mache. Schließlich ist auch der steilere Hang überwunden und es dauert nur mehr wenige Minuten, bis ich vor der Ennser Hütte (1293m) stehe.

Da es erst 7.15 Uhr ist, ist die Hütte noch geschlossen und ich steige nach ein paar Fotos weiter hinauf Richtung SSO. Zwanzig Minuten später erreiche ich den Sattel zwischen Brunnbacheck (1472m) und Almkogel (1513m). Nach einer kurzen Fotopause folge ich dem Rücken nach Süden zum Almkogel, den ich um ca. 8 Uhr erreiche. Obwohl mittlerweile ein stürmischer Wind weht, bleibe ich zwanzig Minuten am Gipfel und genieße den wolkenlosen Himmel und die traumhafte Aussicht.

Nach unzähligen Fotos steige ich schließlich wieder nach Norden zurück in den Sattel und von dort setze ich den Weg fort Richtung Brunnbacheck. Obwohl es mittlerweile schon recht warm geworden ist, trägt die Schneedecke immer noch mein Gewicht und so erreiche ich schon nach einer Viertelstunde den höchsten Punkt des Brunnbachecks.

Wieder folgen ein paar Fotos, bevor ich meine Wanderung Richtung NO fortsetze und nach nicht einmal zehn Minuten stehe ich auf Gipfel Nummer 3, dem Kleinen Almkogel (1461m). Von hier folgt ein etwas längerer Abstieg in eine breite Einsattlung, aus der ich über einen vollständig aperen Grashang zum Burgspitz (1429m) ansteige.

Nach einer weiteren Fotopause wandere ich wieder zurück nach SW in den breiten Sattel hinunter und treffe dort auf ein Hinweisschild auf einen Steig hinab Richtung NW. Der Steig ist zwar noch komplett unter Schnee versteckt, aber immer wieder kann ich ein paar Spuren erkennen und folge so problemlos dem Wegverlauf hinunter zu einer Forststraße. Auf dieser marschiere ich nun nach Süden und erreiche auf diese Weise nach einer Viertelstunde wieder die Jagdhütte, die ich schon vom Aufstieg her kenne. Nun geht es wieder am Weg 492 flott durch den Wald hinunter, wobei ich jetzt immer am Steig bleibe und alle Schotterstraßen vermeide. So gelange ich schon nach gut zwanzig Minuten wieder zurück zum Parkplatz und kann bereits kurz nach 10 Uhr wieder den Heimweg ins Mühlviertel antreten.




Aufgenommen am Gipfel des Almkogels bei kräftigem Wind...


Kommentieren



  • Almkogel (1513m)
  • Brunnbacheck (1472m)
  • Kleiner Almkogel (1461m)
  • Burgspitz (1429m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Österreich
  • Bundesland
      Oberösterreich
  • Bezirk
      Steyr-Land
Papier:
  • BEV
    ÖK 69 - Großraming
Digital:
  • BEV
    Austrian Map 3D 2.0
  • BEV
    Austrian Map Fly 4.0
  • Kompass
    Oberösterreich
  • Kompass
    Österreich

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2005-04-24
   Großer Größtenberg (1724m)
     [12.44km, WSW, 236.97°]

2005-06-30
   Großer Pyhrgas (2244m)
     [22.97km, SSW, 213.08°]

2005-07-04
   Hoher Nock (1963m)
     [18.69km, WSW, 255.25°]

2005-07-04
   Gamsplan (1902m)
     [18.07km, WSW, 251.85°]

2006-01-08
   Zeitschenberg (1433m)
     [14.91km, SW, 216.72°]

2006-01-08
   Wasserklotz (1505m)
     [13.22km, SSW, 208.3°]

2006-01-08
   Astein (1419m)
     [13.85km, SSW, 211.16°]

2006-01-15
   Tannschwärze (1533m)
     [15.38km, SSW, 203.42°]

2006-05-25
   Kleiner Pyhrgas (2023m)
     [21.56km, SSW, 212.8°]

2006-06-24
   Scheiblingstein (2197m)
     [21.96km, SSW, 208.85°]

2006-10-22
   Hexenturm (2172m)
     [21km, SSW, 197.44°]
   Natterriegel (2065m)
     [21.43km, SSW, 195.41°]
   Mittagskogel (2041m)
     [21.49km, SSW, 194.66°]

2007-05-19
   Kreuzmauer (2091m)
     [20.86km, SSW, 205.26°]
   Langstein (1998m)
     [20.19km, SSW, 205.63°]

2008-03-09
   Bodenwies (1540m)
     [8.24km, S, 179.17°]
   Leerensackriedel (1216m)
     [6.61km, S, 176.17°]
   Dreispitz (1140m)
     [6.56km, S, 169.48°]

2008-11-28
   Schafkogel (1550m)
     [18.74km, SSW, 206.97°]

2008-12-27
   Steyreck (1592m)
     [14.85km, WSW, 242.23°]
   Laubkögerl (1240m)
     [17.14km, WSW, 236.48°]

2009-07-12
   Mayrwipfl (1736m)
     [15.74km, WSW, 245.44°]
   Brandleck (1725m)
     [15.66km, WSW, 246.98°]

2009-08-30
   Alpstein (1443m)
     [10.39km, WSW, 250.39°]
   Trämpl (1424m)
     [11.49km, WSW, 251.12°]

2010-04-24
   Schoberstein (1285m)
     [19.97km, WNW, 296.53°]
   Hochbuchberg (1273m)
     [22.55km, WNW, 296.86°]
   Koglerstein (1257m)
     [21.29km, WNW, 295.05°]

2010-10-10
   Kleiner Größtenberg (1720m)
     [12.73km, WSW, 240.04°]

2010-10-31
   Ramsauer Größtenberg (1458m)
     [20.98km, W, 270.92°]

2010-11-21
   Fahrenberg (1253m)
     [8.11km, NW, 310.73°]
   Spitzberg (963m)
     [9.18km, NW, 312.25°]

2011-04-02
   Gaflenzer Kaibling (1167m)
     [13.2km, ONO, 72.06°]
   Breitenauer Spitz (1142m)
     [13.53km, ONO, 71.57°]
   Hinterberg (1131m)
     [14.08km, ONO, 71.94°]
   Wetterkogel (1115m)
     [17.47km, ONO, 68.79°]
   Hirschkogel (1078m)
     [16.35km, ONO, 68.65°]
   Größtenberg (907m)
     [15.01km, ONO, 64.79°]

2011-04-30
   Schieferstein (1206m)
     [11.3km, NNW, 327.81°]
   Steinerner Jäger (1185m)
     [11.55km, NNW, 326.91°]
   Größtenberg (914m)
     [12.23km, NNW, 332.81°]

2011-05-26
   Hochsengs (1838m)
     [24.02km, W, 261.75°]
   Rohrauer Größtenberg (1810m)
     [21.06km, WSW, 258.52°]
   Gamskogel (1710m)
     [23.05km, W, 259.54°]

2011-11-14
   Spadenberg (1000m)
     [14.68km, N, 349.19°]
   Bärenkogel (920m)
     [13.43km, NNW, 347.92°]
   Plattenberg (919m)
     [15.02km, NNW, 341.28°]

2012-04-30
   Krennkogel (1075m)
     [22.3km, WNW, 299.93°]
   Teufelskirche (1065m)
     [22.34km, WNW, 301.3°]
   Herndleck (1026m)
     [21km, WNW, 302.75°]
   Kruckenbrettl (1020m)
     [23.53km, WNW, 301.96°]

2013-01-26
   Hohe Dirn (1134m)
     [15.86km, NW, 306.98°]
   Schwarzkogel (1075m)
     [14.36km, NW, 311.77°]

2013-05-06
   Hagler (1669m)
     [20km, WSW, 252.46°]

2013-08-15
   Rotgsol (1560m)
     [16.17km, W, 260.65°]
   Haderlauskögerl (1547m)
     [15.84km, W, 260.93°]
   Eiseneck (1298m)
     [17.06km, W, 264.8°]

2013-10-04
   Schwarzkogel (1300m)
     [24.2km, W, 267.22°]

2013-10-22
   Hühnerkogel (1474m)
     [1.38km, O, 86.77°]
   Ennsberg (1373m)
     [2.55km, ONO, 76.6°]

2013-10-28
   Stumpfmauer (1770m)
     [15.54km, OSO, 120.94°]
   Tanzboden (1727m)
     [15.55km, SO, 124.43°]

2013-11-19
   Spindeleben (1066m)
     [14.95km, NO, 40.71°]
   Redtenberg (1028m)
     [16.6km, NO, 43.91°]

2014-02-01
   Lindaumauer (1103m)
     [11.85km, NO, 35.32°]
   Lindauer Berg (1084m)
     [12.69km, NO, 36.65°]
   Halsberg (1042m)
     [11.39km, NNO, 33.23°]
   Hiebberg (1018m)
     [10.62km, NNO, 27.66°]

2014-04-27
   Gaisberg (1267m)
     [23.27km, WNW, 293.95°]
   Dürres Eck (1222m)
     [23.88km, WNW, 293.47°]

2014-06-23
   Schrabachauer Kogel (1321m)
     [8.25km, O, 96.09°]
   Rapoldeck (1195m)
     [7.87km, O, 85.84°]

2016-05-01
   Feichteck (1114m)
     [8.05km, NO, 42.13°]
   Reutkogel (1025m)
     [9.06km, NO, 36.58°]

2016-05-07
   Zöbel (1305m)
     [13.42km, W, 268.4°]
   Schreindlmauer (1293m)
     [12.94km, W, 268.44°]
   Rablmaißspitz (1012m)
     [14.29km, W, 271.5°]

2016-05-26
   Pfaffenmauer (1218m)
     [18.93km, WNW, 297.46°]
   Geißhörndl (1114m)
     [17.61km, WNW, 300.25°]
   Einsiedlerkogel (1079m)
     [16.36km, WNW, 297.19°]

2016-08-14
   Schneeberg (1244m)
     [12.59km, WNW, 294.78°]
   Tannscharten (1211m)
     [12.83km, WNW, 298.04°]

2017-05-01
   Sonnkogel (1177m)
     [14.41km, WNW, 302.47°]
   Lindeck (1002m)
     [16.35km, WNW, 287.47°]

2017-05-28
   Zwielauf (1540m)
     [17.35km, W, 260.29°]
   Sonntagsmauer (1485m)
     [18.34km, W, 263.06°]

2017-06-18
   Großer Pyhrgas (2244m)
     [22.97km, SSW, 213.08°]
   Lugkogel (1447m)
     [24.9km, SW, 216.49°]

2017-09-30
   Kühberg (1415m)
     [6.96km, SO, 144.47°]
   Hochbrand (1242m)
     [9.48km, SSO, 160.38°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.