Links der Janslkogel, in der Mitte der Kasbergstock und ganz rechts der Sonnwärtskogel.
Name
eMail
Name und Email merken
Kommentar

Erste Tour
|<
Vorherige Tour
<
Seitenanfang
^
Nächste Tour
>
Letzte Tour
>|


Höchster erreichter Punkt
Höhe 1040m
Breite 47°51'58.3"
Länge 14°00'05.8"
 
Tourendaten
Tourenart Wanderung
Starthöhe 560m
Höchster Punkt 1040m
Höhendifferenz 519m
Entfernung 9,07 km
Aufstiegszeit 1 h 20 min
Abstiegszeit 1 h 00 min
Gesamtzeit 2 h 20 min
GPS-Daten zur GPS-Download-Seite...


KartenausschnittHöhe & ZeitHöhe & Weg



Heute möchte ich den Janslkogel besteigen, der mir als letzter Gipfel im Hochsalm-Stock noch fehlt. Dazu starte ich zu Fuß vom Gasthaus Enzenbachmühle (ca. 560m) und wandere auf der Schotterstraße nach Norden in den Graben, durch den auch der Weg 438 führt, hinein. Es ist noch finster, als ich die zahllosen Kehren der Forststraße hinauf steige und zu meiner Verwunderung ist bis auf eine Höhe von 900m kein Schnee zu sehen. Ich befürchte schon, dass ich meine schweren Bergschuhe umsonst angezogen habe.

Während einer langen Querung nach Osten kreuze ich den Weg 438, bleibe aber weiterhin auf der Schotterstraße, bis ich nach einer guten Stunde direkt vor meinem Ziel stehe. Wenige Minuten zuvor bin ich erstmals auf Schneeflecken gestoßen, nun gibt es eine richtige Schneedecke. Auf Wildspuren steige ich am Gipfelaufbau nach SW und nach einem steileren Stück erreiche ich kurz vor 7 Uhr den höchsten Punkt des Janslkogels (1040m).

Nach ein paar Fotos mit dem improvisierten Gipfelkreuz steige ich mangels Aussicht gleich wieder zur Schotterstraße ab. Wie beim Aufstieg, geht es nun auch in der Gegenrichtung über die Forststraße hinab. Unterwegs überlege ich, welchen Berg in der Umgebung ich im Anschluss noch besuchen werde. Dabei fällt mir auf, dass ich mir beim Aufstieg mit den schweren Bergschuhen beide Fersen komplett aufgerieben habe. Mit schmerzenden Füßen steige ich hinab und entscheide, für die anschleißende Tour meine normalen Laufschuhe zu verwenden - das gibt zwar nasse Füße, aber die Schmerzen sollten ertragbar sein. Schnell geht es hinab, wobei ich ein paar Kehren in direkter Linie durch den Wald abkürze, und pünktlich um 8 Uhr stehe ich wieder beim Auto und freue mich auf den nun anstehenden Schuhwechsel.

Als ich bemerke, dass auch in den Laufschuhen die Schmerzen bestehen bleiben, entscheide ich mich auf eine weitere Tour heute zu verzichten und freue mich stattdessen auf ein gemeinsames Frühstück mit meiner Familie.

Kommentieren



  • Janslkogel (1040m)
  • Kontinent
      Europa
  • Land
      Österreich
  • Bundesland
      Oberösterreich
  • Bezirk
      Gmunden
Papier:
  • BEV
    ÖK 67 - Grünau im Almtal
Digital:
  • BEV
    Austrian Map 3D 2.0
  • BEV
    Austrian Map Fly 4.0
  • Kompass
    Oberösterreich
  • Kompass
    Österreich

Radius: 25 km
mehr (+), weniger (-) anzeigen

2004-08-12
   Feuerkogel (1592m)
     [21.49km, WSW, 255.28°]

2004-08-19
   Großer Priel (2515m)
     [17.24km, SSO, 164.45°]

2005-02-06
   Spitzplaneck (1617m)
     [7.13km, SSW, 195.27°]

2005-05-26
   Rinnerkogel (2012m)
     [20.26km, SW, 216.56°]

2006-03-09
   Spitzplaneck (1617m)
     [7.13km, SSW, 195.27°]

2006-03-18
   Naturfreundehaus Feuerkogel (1530m)
     [21.64km, WSW, 253.82°]

2006-06-10
   Schneekogel (1403m)
     [24.71km, WSW, 248.07°]

2006-06-16
   Erlakogel (1575m)
     [14.17km, WSW, 248.39°]

2006-08-27
   Kleiner Priel (2136m)
     [17.63km, SSO, 147.25°]

2007-05-04
   Eibenberg (1598m)
     [15.85km, WSW, 236.67°]

2007-05-12
   Traunstein (1691m)
     [12.1km, W, 273.75°]
   Traunkirchner Kogel (1575m)
     [12.99km, W, 271.79°]

2007-06-01
   Kasberg (1747m)
     [7.18km, S, 182.03°]

2007-07-01
   Schönberg (2093m)
     [23.27km, SW, 222.8°]

2007-07-07
   Schermberg (2396m)
     [16.97km, S, 171.45°]

2007-07-21
   Meisenberg (2119m)
     [19.86km, S, 168.93°]

2007-12-23
   Spitzplaneck (1617m)
     [7.13km, SSW, 195.27°]

2008-05-12
   Kremsmauer Pyramide (1599m)
     [7.94km, OSO, 108.44°]

2008-05-22
   Schillereck (1748m)
     [18.19km, OSO, 113.24°]

2008-09-11
   Tamberg (1516m)
     [21.56km, SO, 131.41°]
   Schmeißerkogel (1324m)
     [23.37km, SO, 130.35°]

2008-10-11
   Spitzmauer (2446m)
     [19.53km, SSO, 166.58°]

2009-07-23
   Hochsalm (1405m)
     [1.61km, NNW, 333.87°]
   Windhagkogel (1334m)
     [1.96km, WNW, 288.24°]

2009-07-29
   Pfannstein (1423m)
     [5.81km, O, 96.78°]
   Rauher Kalbling (1381m)
     [6.34km, O, 99.46°]
   Herrentisch (1333m)
     [6.17km, O, 91.62°]

2009-08-14
   Eibenberg (1598m)
     [15.85km, WSW, 236.67°]

2010-04-24
   Schoberstein (1285m)
     [24.57km, O, 79.57°]
   Hochbuchberg (1273m)
     [22.63km, ONO, 75.42°]
   Koglerstein (1257m)
     [23.18km, ONO, 78.73°]

2010-06-05
   Roßschopf (1647m)
     [8.03km, S, 177.34°]

2010-10-31
   Ramsauer Größtenberg (1458m)
     [21.52km, O, 101.14°]

2011-05-26
   Hochsengs (1838m)
     [20km, OSO, 113.47°]
   Rohrauer Größtenberg (1810m)
     [23.17km, OSO, 112.02°]
   Schillereck (1748m)
     [18.19km, OSO, 113.24°]
   Gamskogel (1710m)
     [21.31km, OSO, 114.08°]

2012-04-30
   Krennkogel (1075m)
     [23.64km, ONO, 73.69°]
   Teufelskirche (1065m)
     [24km, ONO, 72.73°]
   Kruckenbrettl (1020m)
     [23.43km, ONO, 70.12°]

2012-06-20
   Spering (1605m)
     [16km, OSO, 115.75°]
   Windberg (1158m)
     [15.24km, OSO, 107.44°]

2012-08-24
   Bergwerkkogel (1689m)
     [24.88km, SW, 235.38°]
   Bannkogel (1656m)
     [24.39km, SW, 235.76°]
   Petergupf (1646m)
     [23.93km, SW, 236.17°]
   Loskogel (1538m)
     [23.97km, WSW, 237.54°]

2013-02-17
   Farrenaubühel (1287m)
     [3.94km, SSW, 194.27°]
   Jagerspitz (1266m)
     [3.95km, S, 179.67°]

2013-04-25
   Steineck (1418m)
     [9.18km, W, 276.44°]
   Schrattenstein (1300m)
     [9.07km, W, 279.27°]
   Hochriedel (1083m)
     [9.31km, WNW, 288.1°]

2013-05-01
   Eiskogel (1087m)
     [6.32km, NO, 36.06°]
   Pernecker Kogel (1080m)
     [6.34km, NNO, 30.23°]

2013-05-01
   Schabenreitnerstein (1143m)
     [6.18km, O, 80.95°]

2013-06-23
   Hirschwaldstein (1095m)
     [12.66km, O, 78.94°]

2013-07-09
   Hollerberg (1279m)
     [4.28km, O, 89.23°]
   Mittagstein (1260m)
     [1.85km, ONO, 64.08°]
   Engeleck (1053m)
     [3.12km, OSO, 108.35°]

2013-10-04
   Schwarzkogel (1300m)
     [18.81km, OSO, 107.61°]
   Siebenstein (1246m)
     [15.67km, OSO, 110.9°]

2013-10-08
   Totengrabengupf (1782m)
     [24.44km, WSW, 253.71°]
   Plediridl (1624m)
     [21.93km, WSW, 255.55°]

2013-12-03
   Weißenberg (1084m)
     [14.63km, SO, 133.2°]

2014-04-27
   Gaisberg (1267m)
     [21.34km, ONO, 76.59°]
   Dürres Eck (1222m)
     [20.73km, ONO, 76.01°]

2014-06-09
   Zwillingskogel (1402m)
     [6.76km, W, 264.55°]
   Gsolberg (1250m)
     [8.78km, W, 267.64°]

2014-06-17
   Schwalbenmauer (1657m)
     [7.23km, S, 171.81°]
   Jausenkogel (1514m)
     [6.76km, SSO, 156.26°]
   Hochstein (1405m)
     [7.79km, SSO, 148.21°]
   Hochkogel (1193m)
     [8.64km, SSO, 159.06°]

2014-08-22
   Katzenstein (1349m)
     [10.67km, W, 275.03°]

2016-06-08
   Hutberg (1191m)
     [24.81km, SO, 138.96°]

2016-09-30
   Hutkogel (1054m)
     [2.62km, N, 348.83°]

2017-01-15
   Steinkogel (1097m)
     [14.65km, O, 80.62°]

2017-01-22
   Scharnsteiner Spitze (1133m)
     [3.67km, WNW, 302.27°]

2017-02-11
   Spitzplaneck (1617m)
     [7.13km, SSW, 195.27°]

2017-05-06
   Steinberg (1458m)
     [12.07km, SW, 222.11°]

2017-05-28
   Sonntagsmauer (1485m)
     [24.82km, OSO, 105.64°]

2017-07-18
   Steinkogel (1644m)
     [22.32km, WSW, 254.07°]
   Wimmersberg (1243m)
     [20.55km, WSW, 250.34°]
   Steinkogel (742m)
     [21.5km, WSW, 247.48°]

2017-07-27
   Ramsaualm (914m)
     [11.45km, W, 278.09°]

2017-10-14
   Hochedl (1424m)
     [7.91km, OSO, 123.45°]
   Rieserschneid (1390m)
     [8.63km, SO, 125.46°]
   Reilerschneid (1284m)
     [9.41km, SO, 124.15°]

2017-12-03
   Fahrnaugupf (1239m)
     [19.05km, W, 260.54°]
   Lärlkogel SO-Gipfel (1072m)
     [19.82km, W, 263.02°]
   Hohenaugupf (1062m)
     [21.05km, W, 263.36°]
   Falmbachgupf (1006m)
     [20.11km, W, 261.89°]
   Lärlkogel (970m)
     [20.09km, W, 263.78°]

Unter den Bergnamen stehen die Entfernung, die Himmelsrichtung und der Winkel.